22.
December
2011

22.12.2011

Wer möchte die Silvesternacht nicht an einer Traumkulisse verbringen?

Veröffentlicht am 22.12.2011

Seit vielen Jahren wird das neue Jahr mit einem großen Feuerwerk willkommen geheißen, hierzu haben sich noch weitere Traditionen wie etwa das Bleigießen oder das Alljährliche „Dinner For One“ in den deutschsprachigen Raum geschlichen. Das Feuerwerk diente jedoch früher mehr der Geistervertreibung des letzten Jahres und nicht als Willkommensgruß. Es war schlicht und ergreifend Brauch die „bösen Gesellen“ ,die für eine schlechte Ernte oder gar eine Epidemie verantwortlich waren, im letzten, schlechteren Jahr zu lassen. Im heutigen Zeitalter dient dies in unseren Breitengraden jedoch dem reinen Vergnügen.

Diesen vergnüglichen Brauch möchte jeder für sich ganz besonders gestalten. Mein Favorit ist ein Kurzurlaub zu seinem ganz persönlichen Traumziel. Meine Empfehlung ist eine idyllische, verschneite Winterkulisse, aber wer jedoch einen weitläufigen Sandstrand mit traumhaften Palmen vorzieht startet an diesem mindestens genau so entspannt und erholt ins neue Jahr wie bei der erwähnten Winterlandschaft. Dieser Urlaub muss auch nicht zwangsläufig mit hohen Kosten verbunden sein.

Ich behaupte, wer Den Jahreswechsel mit den dazugehörigen Traditionen und Bräuchen, an einem Ort verbringt, an dem Er oder Sie sich sehr wohl, jedoch nicht heimisch fühlt, erlebt ein erfolgreicheres, entspannteres und gesünderes neues Jahr. Alle guten Vorsätze fürs neue Jahr sind immer mit einem sehr positiven Gefühl und einer eindringlichen und guten Erinnerung verbunden. Diese werden dann auch, und dies ist Wissenschaftlich erwiesen, unterbewusst durchgeführt.

Auf www.couponarchiv.de finden Sie lukrative Rabatt-Aktionen von nahmhaften Reiseunternehmen um sich Ihren persönlichen Jahreswechsel inklusive eines Preisvorteils zu sichern. Oder haben Sie noch kein Weihnachtsgeschenk für Ihren Partner, weil Sie das Fest der Liebe so überrascht hat, kann dies ein weiterer Grund sein, die Silvesternacht unter Palmen oder vielleicht den Neujahresbrunch in einer traumhaften Winterkulisse zu erleben. Mit dem Couponarchiv sparen Sie am Preis, nicht an der Qualität.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben besinnliche Festtage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.

Pressekontakt:

Couponarchiv.de
Liboriusstr.22
44807 Bochum
Thomas Glück
E-Mail: t.glueck@couponarchiv.de

Firmenportrait:

Die Glück Glück Aydin GbR betreibt unter couponarchiv.de ein Gutscheinportal. Das im Oktober 2011 gestartete Portal Couponarchiv.de hat es sich zur Aufgabe gemacht der Internetgemeinschaft eine Plattform zu schaffen, auf welcher Gutscheine und Rabattaktionen zahlreicher Online-Anbieter tagesaktuell gelistet werden.